• Folien Glasperlen

    Glasperlen mit Silberfolie gefüllt in verschiedenen Formen und Farben

    Standardmäßig wird eine gewickelte Glasperle über ein Stück Gold- oder Silberfolie gerollt. Das Metall verbindet sich dann mit dem heissen, noch zähflüssigen Glas. Das erfordert jedoch etwas Erfahrung und Übung, um den richtigen Zeitpunkt zu erwischen, denn wenn das Glas noch  zu heiß ist, wird es das Blatt verbrennen.
    Sobald die Folie mit dem Glas verschmolzen ist, kann man sie bereits verwenden oder aber auch noch weiterverarbeiten. Bevor die Glasperle abgekühlt ist, kann man nämlich auch noch eine weitere Glasschicht auf die Perle auftragen, so dass die Folie im Inneren der Glasperle liegt.

  • Folienglas Perlen Quadrate Beere

4.89 / 5.00 of 85 magic-and-arts.com customer reviews | Trusted Shops