Schmuck Weblog

Willkommen im Schmuck Weblog von Magic and Arts

Blog mit Informationen, Anleitungen und Tips rund um das Thema: Schmuck selber machen

Dazu gehören Anleitungen für z.B. Halsketten herstellen, Ohrschmuck selber machen, Wire Wrapping, ein Schmucklexikon usw. Boshafte Zungen werden natürlich behaupten, wir machen das nur, um das Schmuckzubehör aus unserem Onlineshop besser verkaufen zu können. o:) Na ja!? Nee, es geht uns einfach darum, Kontakte zu Gleichgesinnten zu schaffen und eine wirklich interessante Sammlung von Informationen zum Thema zusammenzustellen. Wir hoffen dabei natürlich auch auf die Mithilfe unserer Besucher, die mit ihren eigenen Erfahrungen den einen oder anderen Tip geben können. Natürlich hoffen wir auch auf diesem Wege etwas mehr über unsere Kunden zu erfahren, was zu wünschen übrig lässt, also Kritik (wehe euch) oder auch einfach die Möglichkeit Fragen zu stellen und Wünsche zu äußern.

Also bitte, wenn ihr Lust habt und ein Hobby, das zu unserem Thema passt, einfach anmelden und losschreiben, wir freuen uns über jeden Beitrag….. Wenn was nicht klappt, einfach fragen, wir helfen, so gut wir es können. Wer WIR sind? Das könnt ihr hier erfahren oder bei Über uns.
So, und nun genug geschwafelt – jetzt nichts wie ran ans Bloggen!

Weiterhin geplant sind:

  • Weltmarktpreise Gold und Silber von Kitco.com
  • Ein Lexikon über Schmuck und Edelsteine
  • Entwicklung des Schmucks, Schmuck in Altertum und Neuzeit
  • Hersteller und Bezugsquellen für Schmuckzubehör
  • Anleitungen zum Schmuck selber machen
  • Galerie in der Hobbykünstler ihre Werke ausstellen können
  • Schmuck und Modetrends
  • Messen

Perlen – Ein besonderes Kunstwerk der Natur

Beliebte Accessoires sind Perlen in jeder Form und Farbe. Eine unendliche Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten entsteht. Auch zum leichten Sommeroutfit lässt sich Perlenschmuck sehr schön kombinieren.

glasperlen-magic-and-artsFür die Qualität gibt es verschiedene Kriterien. Dazu gehören zum Beispiel die Größe und das Gewicht. Die Größe wird immer mit dem Durchschnitt angegeben. Siebe mit unterschiedlich großen Öffnungen sortieren die Kunstwerke der Natur nach der Größe. Zwischen 2 und 18 mm Größe weisen die Süßwasser-Zuchtperlen auf. In Karat wird das Gewicht der Schmuckstücke angegeben. Es gibt sechs Formen, nach denen man die Natursteine benennen kann: rund, fast rund, oval, tropfenförmig, semi-barock und barock. Sind sie unregelmäßig geformt, so werden sie als brock bezeichnet. In der Bezeichnung gibt es wiederum Unterschiede. Akoya Perlen werden die Perlen genannt, die gezüchtet wurden. Um echte oder Natur Perlen handelt es sich nur, wenn diese auf ganz natürlichem Wege entstanden sind. Der Begriff Orient-Perlen taucht in diesem Zusammenhang auch auf. Des Weiteren muss der Lüster zur Bewertung der Qualität betrachtet werden. Der Lüster ist der Glanz der Oberfläche. Die Reinheit der Oberfläche kann durch kleinere Unebenheiten und Vernarbungen beschädigt sein. Auf natürlichem Wege entstehen die Schmuckstücke, wenn in eine Muschel ein Fremdkörper, Steinchen oder Schmutz gelangt. Die Muschel sondert einen Schleim aus, um den Fremdkörper damit zu umhüllen und sich davor zu schützen. Nach einigen Wochen bildet sich eine Perle. Dies funktioniert jedoch nur bei einer bestimmten Art von Muscheln.

Im Jahr 2206 vor Christus wurden die Schmucksteine der Natur zum ersten Mal erwähnt. Der König Yu bekam sie als extravagantes Geschenk übergeben. Durch diese chinesische Geschichte und ihre spannende Entstehungsgeschichte erhält die Perle ihre magische Anziehungskraft. Für Reichtum und Würde stehen sie in China, Kinderreichtum in Indien und Glück sollen sie in Japan bringen. Das Symbol trägt also verschiedene Bedeutungen in den Kulturen. Sind Sie auf der Suche nach wunderschönen Perlen, um Ihren eigenen Schmuck zu entwerfen? Dann werden Sie im Online Shop von Magic and Arts bestimmt fündig! Der Shop verkauft bereits seit einigen Jahren erfolgreich Schmuck. Hier werden nicht nur Perlen mit bester Qualität angeboten. Auch Armreifen, Ohrringe und Anhänger gehören zum Sortiment.  Die Kategorie der Perlen unterteilt sich unter anderem in: Bronzeperlen, Glasperlen und Holzperlen, sowie Leder Perlen und Silber Perlen.

Es besteht ebenfalls die Möglichkeit einen Gutschein im Wert zwischen 10 Euro und 100 Euro zu erwerben. So verschenken Sie eine große Auswahl an Schmuckstücken und überlassen Ihren Freunden und Verwandten die Auswahl. Beim Einkauf im Onlineshop Magic and Arts sind Sie als Kunde auf der sicheren Seite. Der Shop ist ein geprüfter Onlinehändler mit Zertifikat und Käuferschutz. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Besuchen Sie den Onlineshop, entdecken Sie eine große Vielfalt und durchstöbern Sie das Angebot auf www.magic-and-arts.com.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.